AT / DE / EN / IT / FR / ES / PL

Web-Seminare & Schulungen

Aus der Praxis für die Praxis

Wir geben unser Wissen und unsere Erfahrungen gerne an Sie weiter und bieten Ihnen mit unserem kompetenten PICHLER-Team fachlich fundierte Web-Seminare & Schulungen an. Zeit, Ort und Preis nach Vereinbarung.
Fragen Sie an!

 

Web-Seminare

Serielles Bauen als Gamechanger in der Lüftungstechnik?

Serielles Bauen als Gamechanger in der Lüftungstechnik?

Verkürzte und vereinfachte Planungsprozesse und die Standarisierung von Produkten und Lösungen im SHK-Bereich könnten sich laut Einschätzung von Großhändlern und Herstellern als ein zentraler Baustein zur Lösung des Fachkräftemangels erweisen - das ist das Ergebnis der Zusatzfrage „Serielles Bauen“ aus dem aktuellen SHK-Konjunkturbarometer. Insbesondere in den Bereichen Lüftung, Sanitärinstallation und -keramik sowie für die Heiztechnik geht man von großen Auswirkungen des seriellen Planens aus. Auswirkungen der seriellen Ausführung werden vorrangig für den Lüftungsbereich prognostiziert.

Die serielle Ausführung bietet sich beispielhaft mit unserem dezentralen Kompaktlüftungsgerät LG 100 an, das durch seine flexiblen Einbaumöglichkeiten und Anschlussvarianten für jede Situation eine optimale Lösung bietet.

Erfahren Sie in unserem kostenfreien Webinar wie sich mit dem Lüftungsgerät LG 100 das Lüftungskonzept flexibel gestalten lässt und wie man je nach Bedarf weitere Räume über das KOMFLEX-Luftleitungssystem einbinden kann.

Termin: auf Anfrage
Kontakt:
h.primig@pichlerluft.at

KS-System / Luftleitungen im Fokus: Innovative Lösungen aus dem Hause PICHLER

KS-System / Luftleitungen im Fokus: Innovative Lösungen aus dem Hause PICHLER

Das hygienezertifizierte Luftleitungsprogramm KomFlex® mit rundem oder ovalem Querschnitt wird um ein von PICHLER neu entwickeltes Kunststoffverteilsystem (KS-System) mit Saugnischen und Schalungsringen erweitert:

Je nach Ausführung des Gehäuses stehen folgende Montagevarianten zur Auswahl:

  • Einzigartig, einfach und extrem praktisch in der Anwendung
  • Vielseitiger Einbau möglich, egal ob in Ziegel, Beton, Holz oder Trockenbau
  • Erhältlich in zwei Größen: Ø 100 mm / Ø 125 mm
  • Aus lebensmittelechtem Kunststoff, geprüft nach EN ISO 846
  • Die Ausführung entspricht den hygienischen Anforderungen der VDI 6022
  • Brandverhalten Klasse E lt. EN 13501-1


Erfahren Sie in unserem kostenfreien Webinar mehr über unsere neu entwickelte Saugnischenvariante – einzigartig, einfach und extrem praktisch!

Termin: Fr., 20.09.2024, 9:00 - 10:00 Uhr
Kontakt:
h.primig@pichlerluft.at

Jetzt kostenfrei teilnehmen! »

Endlich rauchfrei! Mit Schleusenbelüftungssystemen

Endlich rauchfrei! Mit Schleusenbelüftungssystemen

Nicht die energetischen Kräfte eines Brandes, sondern vielmehr der Brandrauch als Begleitprozess eines Brandereignisses, birgt die größte Gefahr für die Gesundheit des Menschen. Mit einer Schleusenbelüftung bleiben geschützte Bereiche rauchfrei. Bei einem Brand wird bei geschlossenen Türen ein Überdruck in der Schleuse aufgebaut und das Eindringen von Rauch verhindert. Bereits eingedrungener Rauch wird durch die hohe Luftwechselrate ausgespült.


Erfahren Sie in unserem kostenfreien Webinar wie die Schleuse sowie der angrenzende Fluchtweg rauchfrei gehalten werden können.

Termin: auf Anfrage
Kontakt:
t.petschnig@pichlerluft.at

Die neue Klasse der Schullüftung

Die neue Klasse der Schullüftung

Schüler und Lehrer verbringen viel Zeit in der Schule. Für den Lernerfolg sind gute Raumluftbedingungen eine Grundvoraussetzung. Schüler sind oft schon nach kurzer Zeit, spätestens jedoch in der dritten Unterrichtsstunde, durch die schlechte Luft beeinträchtigt. Darunter leidet die Lernleistung und Konzentration der Schüler erheblich. PICHLER Schullüftungssysteme sorgen für exzellenten Lernkomfort, ein gesundes Raumklima und höchste Energieeffizienz.

Termin: Fr., 13.12.2024, 9:00 - 10:00 Uhr
Kontakt:
h.primig@pichlerluft.at
Jetzt kostenfrei teilnehmen! »

Schulungen für Fachpartner

Einrichtung zur Be- und Entlüftung von gewerblichen Küchen, EN 16282

Einrichtung zur Be- und Entlüftung von gewerblichen Küchen, EN 16282

Schulung auf Anfrage.
Infos und Anmeldung unter office@pichlerluft.at

Grundlagenschulung ab 60 Min.

Erweiterte Technikerschulung ab 2 Stunden
Nationale, internationale Normen und Vorschriften
Montage- und Wartungskriterien

Brandschutz im Lüftungsbau

Brandschutz im Lüftungsbau

Schulung auf Anfrage.
Infos und Anmeldung unter office@pichlerluft.at

Grundlagenschulung ab 60 Min.

Erweiterte Technikerschulung ab 3 Stunden
Nationale, internationale Normen und Vorschriften
Montage- und Wartungskriterien

Entrauchungssysteme

Entrauchungssysteme

Schulung auf Anfrage.
Infos und Anmeldung unter office@pichlerluft.at

Grundlagenschulung ab 60 Min.
Aktuelle Vorschriften & Ausführungsmöglichkeiten
Anforderungen an Druckbelüftungsanlagen

Grundlagenschulung mit Besichtigung der Testanlage ab 3 Stunden
Aktuelle Vorschriften & Ausführungsmöglichkeiten
Anforderungen an Druckbelüftungsanlagen
Besichtigung der Testanlage

Energieeffiziente Wohnraumlüftung für zentrale und dezentral-wohnungsweise Anlagen

Energieeffiziente Wohnraumlüftung für zentrale und dezentral-wohnungsweise Anlagen

Schulung auf Anfrage.
Infos und Anmeldung unter office@pichlerluft.at

Grundlagenschulung ab 60 Min.
Allgemeines, Funktionsprinzip, Warum Komfortlüftung?
Erweiterte Technikerschulung ab 3 Stunden
Systemvergleich: zentrale oder dezentrale wohnungsweise Anlagen
Produkte & Komponenten einer Gesamtanlage

Pichler Safe Click

Pichler Safe Click

Schulung auf Anfrage.
Infos und Anmeldung unter office@pichlerluft.at

Grundlagenschulung ab 60 Min.
Vorteile mit dem System Safe Click

Grundlagenschulung mit Praxis ab 3 Stunden
Vorteile mit dem System Safe Click
Einfache Montage mit dem SR-Cutter